Jahreshauptversammlung 2016

Traditionell am 6. Jänner fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Dietersdorf statt.

Kommandantin Michaela Kohler konnte, neben den Mitgliedern und Ehrenmitgliedern unserer Feuerwehr, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Abschnittskommandantstellvertreter Karl Sulzer, Unterabschnittskommandant Franz Krippl sowie Florianiplakettenträger und Ehrengäste begrüßen.

Dem Protokoll entsprechend legten nach dem Gedenken an unsere verstorbenen Kameraden, die Kommandantin, Verwalter Sascha Sulzer sowie die jeweiligen Sachbearbeiter ihre Berichte über das Jahr 2015 ab:

im vergangenen Jahr wurden

  • 30 Einsätze mit 151 eingesetzten Mitglieder und 275 Stunden
  • 616 Tätigkeiten mit 2028 eingesetzten Mitglieder und 7675 Stunden
  • 13 Ausbildungen mit 123 eingesetzten Mitglieder und 323 Stunden

bewältigt.

Anschließend konnten drei Mitglieder zur Feuerwehrjugend angelobt werden:

  • Benjamin Eenink
  • David Irlacher
  • Eric Stradner

Des weiteren wurde Florian Koller von der Feuerwehrjugend in den Aktivdienst überstellt und angelobt

Danach wurden folgende Kameraden befördert zum:

  • FM – Simone Widmann
  • OFM – Hannes Satzinger
  • LM – Andreas Sappert

Abschließend erfolgten Auszeichnungen der Marktgemeinde Sieghartskirchen:

Bronze

  • Edwin Koller

Silber

  • Wolfgang Fahringer
  • Helmut Kellner
  • Josef Sappert

In weiterer Folge übernahm Bürgermeisterin Josefa Geiger den Vorsitz für die von allen schon mit Spannung erwartete Wahl des Kommandos.

Nachdem das bisherige Kommando zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stand, mussten die Kameradinnen und Kameraden schon seit geraumer Zeit Überlegungen anstellen, wer als Kommandant sowie dessen Stellvertreter die nötige Erfahrung und Fähigkeit für diese verantwortungsvollen Aufgaben mitbringt, sich des Rückhalts der Mannschaft versichert sein kann und -natürlich- wer auch eine allfällige Wahl annehmen würde.
Als Resultate dieses Findungsprozesses wurden nun am 6. Jänner die jeweiligen Vorschläge der Wahlvorsitzenden überreicht.

Mit einem beeindruckend eindeutigen Ergebnis wurden BM Markus Kellner zum Kommandanten, sowie OFM Harald Kink zum Kommandantstellvertreter gewählt. Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurde erneut Verwalter Sascha Sulzer bestellt.

Anschließend wurde unserem Kameraden BI Herbert Sappert der Ehrendienstgrad Ehrenbrandinspektor verliehen.

Das neue Kommando bedankte sich beim vorigen Kommando und dem entgegengebrachten Vertrauen bei den Kameradinnen und Kameraden.

Bürgermeisterin Josefa Geiger, Abschnittskommandantstellvertreter Karl Sulzer und Unterabschnittskommandant Franz Krippl bedankten sich für die erbrachten Leistungen, die gute Zusammenarbeit auf Abschnitts- und Unterabschnittsebene und wünschten alles Gute sowie ein sicheres und unfallfreies Jahr 2016.