Erprobung der Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Dietersdorf

Am vergangenen Samstag den 24. März 2018 fand im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Dietersdorf die jährliche Erprobung der Feuerwehrjugend, in den verschiedenen Leistungsgruppen, statt.

Die gestellten Aufgaben waren einerseits Fragen bezüglich des Feuerwehrwesens schriftlich zu beantworten, sowie die Gerätschaften der Feuerwehr wie zum Beispiel Mehrzweckstrahlrohre und Saugschläuche bei verschlossenen Fahrzeugtüren zu lokalisieren und deren Bedeutung beziehungsweise Verwendung zu erklären.

Isabella Wallner, Prüfling der 3. Erprobung, musste zusätzlich noch eine fiktive Unfallstelle absichern und die gesamte Gruppe der Feuerwehrjugend als Gruppenkommandant kommandieren und exerzieren lassen.

Nach erfolgreicher Absolvierung der verschiedenen Stationen konnten alle Mitglieder der Feuerwehrjugend Dietersdorf die Urkunden und Erprobungsstreifen durch Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Karl Sulzer, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Leopold Mayer sowie Abschnittssachbearbeiter Feuerwehrjugend ASB Johannes Heinrich entgegennehmen.

Nach der Überreichung wurde auch für das leibliche Wohl in Form von Leberkäse, Pasta und kalten Getränken gesorgt.

 

  1. Erprobungsspiel

            Malin Eenink                          Arne Kozikowski

            Rene Galbruner                     Laurenz Kuderer

            Julia Geiger                            Valerie Sappert

 

  1. Erprobungsspiel

            Manuel Steinhauser

 

  1. Erprobung

            Benjamin Eenink

 

  1. Erprobung

            Lisa Bayer

 

  1. Erprobung

            Isabella Wallner